Hymenopus coronatus

-

VAT not charged (small business, § 19 UStG), plus shipping

Add to Cart

Delivery Time 1 - 3 Business days

Orchid mantis - Hymenopus coronatus nymphs in different instairs

Caresheet/Haltungsbericht/Fiche d´elevage


English:
This section is in progress

Deutsch:
Hymenopus coronatus oder auch die asiatische Orchideenmantis ist mit einer der beliebtesten Mantidenarten im Hobby. Aufgrund ihres Aussehens und der Imitation von Orchideen, ist diese weiß-pinke Mantidenart nicht mehr aus der Hobbyzucht wegzudenken. Verbreitet ist diese Gattung in tropischen Regionen des südostasiatischen Raumes. Die Tiere kommen bevorzugt auf Lichtungen vor und sitzen, fast unsichtbar, auf Blüten verschiedener Pflanzen und Orchideenarten und warten auf Insekten, welche versuchen den Nektar der Blüte zu bekommen. Daher sind Hymenopus auch darauf spezialisiert flugfähige Beutetiere zu fangen. Eine große Vorliebe hierbei sind Schmetterlinge und Motten. Die Tiere reagieren sehr stark auf das schnelle Flügelschlagen dieser Beutetiere. Da Hymenopus in tropischen Habitaten vorkommt, benötigen diese Temperaturen von 24-30°C und eine hohe Luftfeuchtigkeit. Dazu ist zu beachten, dass eine gute Belüftung gewährleistet sein muss. Männchen von Hymenopus coronatus sind deutlich kleiner als die Weibchen und haben eine deutlich schnellere Entwicklung, deshalb ist bei der Zucht darauf zu achten, die Männchen frühzeitig zu trennen und kühler zu stellen, damit der Metabolismus verlangsamt wird und beide Geschlechter gleichzeitig adult werden. Adulte Weibchen sind recht gefräßig, deshalb empfiehlt sich hier eine Einzelhaltung mit einer Mindestgröße von 20x20x30[cm] des Terrariums.
French:
This section is in progress