Citharomantis falcata

-

VAT not charged (small business, § 19 UStG), plus shipping

Add to Cart

Delivery Time 1 - 3 Business days

Citharomantis falcata nymphs in second instair available

Caresheet/Haltungsbericht/Fiche d'élevage


English:
This section is in progress

Deutsch:
Citharomantis falcata ist eine recht kleinbleibende Mantidenart aus Südostasien. Die Tiere ähneln in ihrer Morphologie stark Acromantis. C. falcata ist neu in der Zucht und es ist noch nicht allzu viel über diese Art bekannt. Sie kommt in den tropischen Habitaten Südostasiens vor. Der in Zucht befindliche Stamm kommt aus Malaysia. Citharomantis sind oft in dicht bewachsenen Gegenden zu finden und befinden sich auf Pflanzen mit großen Blättern. Bei Gefahr drückt sich Citharomantis falcata so dicht es geht an das jeweilige Blatt und erstarrt solange, bis die Gefahr vorrüber ist. Die sattgrüne Farbe der Flügel bei adulten dient dabei zur perfekten Tarnung. Die Tiere sind für ihre Größe sehr gefräßig und fressen alles, was sie erwischen können. Ich empfehle als Futter Thermobia domestica, Drosophila, Lucilia sericata, Calliphora spec. und Galleria spec.. Es sollten ihnen ein tropisches Klima geboten werden ( 25-28°C und eine Luftfeuchtigkeit von 60-80%). Die innerartliche Aggressivität ist nicht stark ausgeprägt, lediglich adulte Weibchen sollten getrennt werden. Bei einem entsprechend großen Terrarium (30x30x40[cm]) können auch 2-3 Weibchen vergesellschaftet werden. Bei Einzelhaltung empfehle ich eine Größe von mindestens 20x20x20[cm]. Männchen können durchgehend zusammengehalten werden. Aus eigener Erfahrung empfehle ich eine größe von 20x20x30[cm] für 3-4 adulte Männchen.

French:
This section is in progess